Persönlichkeitsentwicklung

  Um Muskeln aufzubauen geht man ins Fitnessstudio. Hier trainiert man vor allem seinen Körper. Dennoch berichten viele Menschen davon, dass es ihnen nach dem Training besonders gut geht und sie gute Laune haben. Woran das liegt, möchte ich Dir im Folgenden erklären.  Dein Körper ist das Zuhause Deines Geistes. Hier finden alle Prozesse statt,

mindset-map

Deine Einstellung, Deine Gefühle, Deine Gedanken und Deine Werte lassen sich als Dein Geist zusammenfassen. Alles was Du denkst, fühlst und manifestierst, geht von Dir aus. Das ist etwas, was viele Menschen vergessen. Dabei ist es so wichtig, sich daran zu erinnern, dass man seine Gedanken selbst gestaltet. Natürlich sind Deine Gedanken von Erfahrungen und

Kennst Du das? Eine Freundin fragt Dich, ob Du am Donnerstag mit Ihr einen Kaffee trinken gehst. Innerlich denkst Du daran, wie viel Du eigentlich noch zu tun hast und Du würdest am liebsten Nein sagen. Gleichzeitig möchtest Du sie auch nicht enttäuschen und eine gute Freundin/ein guter Freund sein. Ähnliche Situationen kennst Du sicherlich

Elemente, die die Kommunikation zwischen Personen unterstützen und erleichtern, werden als Gesprächsförderer bezeichnet. Gesprächsförderer sorgen beispielsweise dafür, dass Du Dich gezielter auf Dein Gegenüber konzentrierst. Du verdeutlichst Deinem Gegenüber damit, dass Du ihm Deine volle Aufmerksamkeit schenkst und an dem interessiert bist, was er sagt.   Gesprächsförderer  Im Weiteren lernst du die zehn wichtigsten Gesprächsförderer

Elemente, die die Kommunikation zwischen Personen erschweren, werden als Gesprächsstörer bezeichnet. Gesprächsstörer sorgen beispielsweise dafür, dass ein Gespräch ins Stocken gerät, abbricht oder Abwehrreaktionen beim Gesprächspartner auslöst. Sich Gesprächsstörer bewusst zu machen, ist der erste Schritt, diese zu vermeiden.   Gesprächsstörer  Im Weiteren lernst du die zehn gravierendsten Gesprächsstörer kennen.   Befehlen  Ein Befehl wird

Richtig zuhören ist eine Fähigkeit, die gerne unterschätzt oder als einfach abgestempelt wird. Dabei ist es sowohl in privaten als auch in beruflichen Kontexten enorm wichtig, richtig zuhören zu können. Würdest Du von dir behaupten, dass Du gut zuhören kannst?   Ich zeige Dir in diesem Blogbeitrag vier Arten des Zuhörens auf. Dies kann dir

Es gibt Tage, da ist man erschöpft, aufgewühlt und frustriert. Oft liegt das daran, dass wir zu gestresst sind. „Ich bin im Stress“ ist ein Satz, den wir wohl alle schon einmal gesagt haben. Was genau dahinter steckt und meine ultimativen Tipps für den Stressabbau erfährst Du in diesem Blogbeitrag.   Stress ist eine erhöhte

selbstmanagement

Seit mehr als 10 Jahren habe ich Mandanten, mit denen ich im Bereich Selbstmanagement arbeite. Dabei stelle ich immer wieder fest, dass es immer um die gleichen Probleme geht: Man steht sich selbst im Wege. Der Mensch neigt dazu, intensiv Zeit darin zu investieren, um eine Ausrede zu finden, anstatt diese Zeit zu nutzen, um

Ronald Wendel Zeitmanagement

Die Zeit ist heutzutage ein zentrales Thema bei vielen Menschen: Wir laufen durch unsere Welt und werden dafür bemitleidet, bewundert oder zumindest beachtet, wie wir mit unserer Zeit umgehen.  Er ist am Puls der Zeit oder wir sind immer erreichbar.  Viele Studien zeigen, dass wir immer und überall erreichbar sind. Im Zeitalter der Digitalisierung ist

Ronald Wendel Zielsetzung

„Ich weiß, was ich will“, diese Aussage hat wohl jeder schon einmal gehört. Wir verbinden damit Stärke, Selbstbewusstsein und Stabilität. Doch was macht klare Ziele so attraktiv und weißt Du eigentlich, was Du selbst willst? Lies hier, wie man eigene Ziele erkennt, definiert und beruflich sowie privat von ihnen profitieren kann.    Unsere Ziele sind